BELIEBIG
Unsere_Besten

INSIDER

Tipps von uns für Euch

ENTSPANNUNG!

Schon wieder alles ganz schön stressig? Dann lassen Sie es doch mal etwas entspannter angehen – zum Beispiel bei einer schönen Tasse Tee und ein paar überirdisch anmutenden Klängen aus Indien. Die dafür die passende Playlist namens „Buddha Sounds“ finden Sie hier>>>

mareTV Classics

Jersey

Samstag, 10. Dezember, 13:15 Uhr, 45 Min., NDR

Jersey: die Kanalinsel mit den meisten Sonnenstunden in Großbritannien.

Wunderschön!

Surfin California!

Sonntag, 11. Dezember, 20:15 Uhr, 90 Min., WDR

Der kalifornische Highway 1 gewährt auf fast 1.000 Kilometern einen traumhaften Blick auf den Pazifik. Tamina Kallert fährt die kurvenreiche Strecke von Nord nach Süd – vorbei an zerklüfteten Klippen und Buchten mit türkisfarbenem Wasser, blitzsaubere Städtchen und Luxus-Domizilen.

Köstliches Sardinien

Montag, 12. Dezember, 16:15 Uhr, 45 Min., 3sat

Sardinien ist nicht nur eine der schönsten und größten Inseln Italiens, sie ist auch Serena Loddos zweite Heimat. Die junge Hessin lädt die Zuschauer zu einer kulinarischen Reise ein. Sardinien, das ist Sommer und Meer, aber auch Familie und Heimat für die 30-Jährige Serena Loddo. Ihre frischen Produkte fertigt sie von Hand an.

Leuchtendes Land

Indian Summer an Amerikas Ostküste

Dienstag, 13. Dezember, 16:00 Uhr, 30 Min., 3sat

Leuchtendes Laub der Bäume, sandige Strände, zerklüftete Küste: Im Herbst ist es in Neuengland an Amerikas Ostküste am schönsten. Dann ist "Indian Summer". Die ausgedehnten Wälder mit ihrer vielfältigen Mischung an Laubbäumen glühen in allen Farben. Zwischen Maine und Massachusetts liegt eine der landschaftlich reizvollsten Regionen Amerikas ...

Geheimnisvolles Indien

Im Bann der Berge

Mittwoch, 14. Dezember, 17:00 Uhr, 45 Min., 3sat

Der Himalaja - das weltbekannte höchste und jüngste Gebirge der Erde. Nicht weniger beeindruckend sind die Westghats nahe der Küste Indiens zum Arabischen Meer. Ein Film über den Bann der Berge. Die Reise durch Indiens Bergwelten führt in schwindelnde Höhen, wo Trittsicherheit unerlässlich ist.

mareTV

El Hierro

Donnerstag,  15. Dezember, 20:15 Uhr, 45 min., NDR

Schroffe Vulkanfelsen, die steil in den tosenden Atlantik abfallen, die Kanareninsel El Hierro war bis zur Entdeckung Amerikas das westliche Ende der bekannten Welt. Im Jahr 150 nach Christus hatte ein griechischer Kartograf daher hier den Nullmeridian platziert. Wie das Ende der Welt wirkt die Insel manchmal heute noch.